Polymerwerkstoffe für technische Anwendungen : Bewertung und Auswahl

course photo

Kursziele

In Zusammenarbeit mit der EMPA.
Die üblichen FSRM-Rabatte werden für diesen Kurs nicht gewährt.

EMPA logo

Die TeilnehmerInnen

Zielpublikum

IngenieurInnen aus Entwicklung und Konstruktion in verschiedenen Branchen, welche Polymerwerkstoffe evaluieren und deren Eigenschaften mit verschiedensten Anforderungen in Einklang bringen müssen.

Inhalt

Kursleiter

Dr. Roland Widler verfügt über langjährige industrielle Erfahrung in der Werkstoffentwicklung, Betriebseinführung und Beratung im Gebiet der Polymerwerkstoffe. Schwerpunkte: Rezepturentwicklung, Alterungsverhalten, Brandverhalten, Lebensmittelkontakt.

Neben seiner industriellen Tätigkeit ist er zeitweise Lehrbeauftragter an der Zürcher Hochschule Winterthur (ZHAW). Mehrjährige Mitarbeit in einer Normenkommission für Kunststoffprüfungen der electrosuisse (SEV), dann in einer Arbeitsgruppe des Branchenverbandes TEPPFA und aktuell in einer Arbeitsgruppe für neue EN Normen (TC 164, WG3, Werkstoffe für Trinkwasserkontakt).

Informationen und Anmeldung

Datum und Ort (tt.mm.jjjj)
Dauer

1 Tag

Kosten

CHF 690.00

Kurssprache

Deutsch

Kursleiter
ProfId:693
Roland Widler















#