Bestehende Kursformate

Kurs im Seminarraum

Tribologie

Kursziele

In Zusammenarbeit mit der EMPA.
Die üblichen FSRM-Rabatte werden für diesen Kurs nicht gewährt.

 

EMPA logo

Ziel des Kurses ist es, in die theoretischen Grundlagen der Tribologie einzuführen, da Reibung, Verschleiss und Schmierung in allen mechanischen, elektromechanischen und biologischen Systemen vorkommen und von enormer praktischer Bedeutung sind.
Der Kurs gibt aktuelle Einblicke in die Tribologie, wobei der Schwerpunkt auf den Konzepten der Reibung und des Verschleisses liegt. Darüber hinaus wird besonderes Augenmerk auf tribologische Phänomene in der Erosion und Abrasion gerichtet. Es wird die Anwendung grundlegender Kenntnisse zu Verschleissverhalten in praktischen Situationen vermittelt. Ausserdem werden moderne, experimentelle Methoden präsentiert.

Zielpublikum

Ingenieure, Produktentwickler, Konstrukteure.

Inhalt

Die Teilnehmenden
• kennen Begriffsbestimmungen/Definitionen
• gewinnen Einblicke in Oberflächentopographie / Rauheit
• kennen Reibung / Verschleiss verschiedener Materialien (Keramik, Polymere...)
• gewinnen eine Übersicht über die Schmierstoff Klassifizierung
• kennen Reibverhalten und Verschleissschutz

Kurs: 04.11.2022


» Kurs in meinen Kalender eintragen

Unverbindlich und mit einer Erinnerung 14 Tage vor dem Kurs.

» Interessiert, aber Termin passt nicht? Kontaktieren Sie uns !

Ab 5 Interessenten kontaktieren wir Sie, um einen Termin zu finden, der Ihnen zusagt.

Informationen

Dauer

1 jour

Kosten

Preis early bird : 690.00
Normalpreis : 690.00

Kurssprache

Deutsch

Kursleiter

Mousab Hadad

Rowena Crockett